TTC Weimar, Tischtennis in Weimar

TTC Weimar, Tischtennis in Weimar

Tischtennis-Club 1951 Rotation Weimar e.V.

 

          

        

 

 

  Home

  Satzung

  Partner

  Abteilungen

  Beiträge

  Einsteiger

  Mannschaften

  Termine

  Ergebnisse

  Geschichte

  Verbände

  Regeln

  Formulare

  Nachrichten

  Impressum


  Andenken


 

  Familienduell

 


 

  Aus den

      Abteilungen

 


 

Zu den Spielklassen

 

 

 

 

Ligasoftware TTVL

 

 

TTC-SCHÜLERLIGA

 

Ergebnisse / Tabellen

 

 

Spieljahr 2017 / 18

 

Spieljahr 2016 / 17   

 

PKWTEILE.DE

 

 

 

Herzlich Willkommen beim

TTC 1951 Rotation Weimar

 

 

 

Vorgabeturnier

 

Das traditionelle Vorgabeturnier der TT-Abteilung findet in diesem Jahr am

 

Samstag, 15.12.2018 ab 15 Uhr

 

in der Turnhalle der Röhrstraße statt. Wie immer gibt es Vorgabepunkte durch Spielstärke, Hartbrett oder Getränke.

 

 

 

Liebe Tischtennis-Freunde,

 

unsere Internetpräsenz besteht nun seit knapp 10 Jahren. Sie wurde in dieser Zeit sehr gut besucht und unsere Mitglieder, aber auch andere Interessenten, konnten sich umfassend informieren.

 

Als "Redakteur" darf ich mich an dieser Stelle für die Zuarbeiten und die Unterstützung bedanken. Leider ist es mir persönlich nicht mehr möglich, diesen Internetauftritt technisch wie inhaltlich zu betreuen. Ich würde mich aber freuen, wenn sich schnellstmöglich ein Nachfolger findet, damit die Tischtennisspieler in unserer Region weiterhin umfassende und spannende Information erhalten.

 

Ich wünsche allen Aktiven weiterhin viel Freude an dem schnellen Spiel mit dem kleinen Ball und sage an dieser Stelle

 

TSCHÜSS!

 

Sven Trautwein

 

 

 

1. Bezirksliga (1. Herren)

 

2. Bezirksliga (2. Herren)

 

3. Bezirksliga (3. und 4. Herren)

 

Jugend-Kreisliga (1. Jugend)

 

 

 

 

 


Umzug ins Ausweichquartier

21.06.2018

 

Am kommenden Dienstag erfolgt der Umzug der TT-Abteilung in das Ausweichquartier. Für die Zeit der Baumaßnahme am alten Standort der Meyerstraße werden die Tischtennisspieler die Turnhalle der Käthe-Kollwitz-Schule nutzen, die eigens dafür wieder an das Stromnetz der Stadt Weimar angeschlossen wird.

Die Ausstattung der Turnhalle ist momentan noch sehr dürftig und sowohl die Weimarer als auch die Gäste müssen für die kommenden 18 Monate noch auf einigen Komfort verzichten. Der Vorteil aber ist, dass die Rotationer Alleinnutzer sind.

Die Weimarer bedanken sich bereits vorab bei den künftigen Gastmannschaften für das Verständnis.

 


Abteilungsversammlung

24.04.2018

 

Am Dienstag, den 8.5.2018 ab 20 Uhr treffen sich die Mitglieder der Abteilung Tischtennis zur jährlichen Versammlung, in diesem Jahr letztmalig in der alten Turnhalle Meyerstraße. Die Einladung mit Tagesordnung finden Sie hier.

 


TTC-Senioren Ü 50 sind Landesmeister

11.04.2018

 

Raymond Uhlig, Udo Worms und Kuno Kramer (Bild v.l.n.r.) sicherten sich am vergangenen Samstag in Gera den Landesmeistertitel bei den Senioren-Mannschaften.

Die Weimarer, im Februar Bezirksmeister im Sportbezirk Nordthüringen geworden, trafen in der AK 2 ( 50 bis 60 Jahre ) leider nur auf den Titelverteidiger SV Schott Jena, da die zwei weiteren möglichen Teilnehmerplätze, vom Bezirksmeister Südthüringens bzw. vom Bezirksmeister Ostthüringens, nicht besetzt waren.

Die Weimarer Nummer eins Raymond Uhlig gewann sein Auftaktspiel gegen die Jenaer Nummer zwei Köhler souverän mit 3:0 Sätzen. Zeitgleich musste sich aber die Rotationer Nummer zwei Kramer der Jenaer Nummer eins Beck mit 1:3 geschlagen geben. Es entwickelte sich in der Folge ein sehr knappes und damit auch bis zum Ende spannendes Spiel.

Zuerst kam es zu einem Fünf-Satz-Duell der beiden Dreier zwischen Udo Worms für den TTC Rotation Weimar und dem Spfd. Schulz für den SV Schott Jena. Mal sah es so aus, als ob Worms gewinnen könne, dann wieder so, als ob der Jenaer Schulz das Spiel für sich entscheiden würde. Der nervenstarke Ilmstädter Worms behielt am Ende denkbar knapp mit 11:9 die Oberhand. Danach spielten Uhlig/Kramer gegen das Jenaer Doppel Beck/Schulz ebenfalls ein doch eher enges Match, welches die Zeiss-Städter am Ende mit 3:1 Sätzen für sich entscheiden konnten.

Der Zwischenstand von 3:1 Punkten für die Spieler vom TTC Rotation Weimar sah damit klarer aus, als er es nach den teilweise doch sehr knappen Spielen war und noch fehlte auch ein weiterer Punkt zum Sieg.

Die zweite Einzelrunde musste also die Entscheidung bringen und es blieb weiter spannend. Hier standen sich in parallelen Spielen die beiden Einser Uhlig und Beck, sowie die Rotationer Nummer zwei Kramer gegen die Jenaer Nummer drei Schulz gegenüber. Beide Partien entwickelten sich zu echten Krimis und liefen über die maximal mögliche Länge von fünf Sätzen, bei denen je mal der Weimarer und je auch mal der Jenenser Spieler im Vorteil waren.

Als Kramer in der Verlängerung des 5. Satzes Nervenstärke bewies und gewann, stand der Weimarer Sieg fest. Offiziell beendet wurde das Duell jedoch durch den vorher zählenden Sieg von Uhlig gegen Beck, auch wenn deren Spiel erst 5 Minuten später beendet war.

Rotation Weimar sicherte sich also am Ende mit 4:1 Punkten den Landesmeistertitel und darf Thüringen bei den folgenden Mitteldeutschen-Meisterschaften vertreten.

(Uhlig 2,5 Punkte; Kramer 0,5 Punkte; Worms 1 Punkt)

 

Raymond Uhlig

 

 

Mannschaften Erwachsene Spieljahr 2017/18

 

 

 

 

 

 

weitere Meldungen hier

 

 

 

 

Spielstätte Tischtennis

 

Turnhalle Meyerstraße 51

99423 Weimar

 

Ab Juli 2018:

 

Turnhalle SBBS Wirtschaft,

(ehem. Käthe-Kollwitz-Schule) Röhrstraße 19, 99423 Weimar

Eingang Falkstraße!

 

Wo ist die Ausweichhalle

 

Trainingszeiten Tischtennis

 

Schüler / Jugend:

Dienstag

Donnerstag

17.45 - 19.30

17.30 - 19.30

 

 

Erwachsene:

Montag

Dienstag

Donnerstag

Freitag

19.30 - 22.00

19.30 - 22.00

19.00 - 22.00

19.30 - 22.00

 

 

Anschrift / Präsident

 

Michael Pospich

Ziegelgraben 2 a

99425 Weimar

 


 

Aktuelle Ergebnisse

  

 

  

 

 

Vorschau

 

 

 

Regeln / Termine

 

Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung als PDF

 

Wettspielordnung neu

 

Termine Saisonplanung

 

Coaching-Regel

 

Wichtiges aus der neuen WO:

 

- Für Spielverlegungen nach hinten, die nur bis zum drittletzten Spieltag der Rückrunde überhaupt möglich sind, werden ab sofort 10 € Gebühren erhoben.

 

- Einvernehmliche Verleg-ungen nach vorn sowie Verlegungen (Spielabset-zungen) mit offiziellen Gründen sind weiterhin kostenfrei. Bei ALLEN Verlegungen ist die Zustimmung des Staffel-leiters grundsätzlich abzu-warten und letztlich entschei-dend für die rechtliche Absicherung der Verlegung.

 

- Die Spielergebnisse müssen innerhalb von 8 Stunden nach dem angesetzten Spielbeginn im Ligasystem "click-tt" erfasst werden (15 €).

 

- Ab der Bezirksspielklassen muss das Heimlokal 45 Minuten vor der angesetzten Zeit in spielbereitem Zustand sein, es sind wie gehabt Zählgeräte und SR vorgesehen. Da bei 4er-Mannschaften u. U. nicht genügend SR vorhanden sind, werden die Doppel in einem solchen Fall nacheinander an einem Tisch gespielt.

 

  

 

Extratraining Erwachsene

 

 

 


Der TTC in den Medien

 

Berichte über unseren Verein im Regionalfernsehen und in der Presse finden Sie hier:

 

      

 

 

 

 

 


 

 

 

Der TTC-Fanschal. In den Maßen von 160 x 17 cm kann er unter dem nachfolgenden Formular bestellt werden. Auch direkt in der Turnhalle kann man ihn erwerben.

 

Bestellformular

 

 


 

Aktualisierungen

 

Letzte: 12.09.2018

 

 

Besucher

 

Drymat

 

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte auf den verlinkten Seiten und distanzieren uns

ausdrücklich von rassistischen, verfassungsfeindlichen und diskriminierenden Inhalten.

 

©  2008